Klapp-Visitenkarten | Bergbauernhof Ofner

Der Bergbauernhof Ofner liegt hoch oberhalb des Afritzer Sees auf 1.060 Metern Seehöhe in Tobitsch, inmitten der Nockberge. Hier leben die Jungbauern Steffi und Hermann mit ihren drei Kindern und Hermanns Eltern. Mit vereinten Kräften kümmern sie sich um die Landwirtschaft und um die Aufzucht von Schweinen, Rindern und Hühnern. Dabei legen sie großen Wert auf die Fütterung, denn ihre Tiere sollen nicht schnell, sondern gesund und in ihrem eigenen Tempo wachsen. Die köstlichen, teilweise auch prämierten Produkte verkaufen sie ab Hof, beim Genussplatzl in Treffen sowie auf den Bauernmärkten der Region. Frischfleisch bieten sie in regelmäßigen Abständen und auf Vorbestellung an. Auf dem sonnseitig gelegenen Hof können Sie ganzjährig urlauben, abschalten und sich aktiv in der Natur bewegen.

Visitenkarten vom Bergbauernhof Ofner

Visitenkarten sind wohl das gängigste Druckprodukt das ich kenne. Während sich Briefpapier und Kuverts den Mails geschlagen geben müssen, sind die kleinen Karten immer noch sehr beliebt. So durfte ich auch für den Bergbauernhof Ofner vlg. Fest die Visitenkarten gestalten. Es sollten allerdings keine einfachen sein. Ein bisschen mehr Informationen sollten dann doch schon hinein ;-). Deshalb haben wir uns für Klappvisitenkarten mit einem Relieflack entschieden, um die Haptik noch etwas zu erhöhen.

Bergbauernhof Ofner Visitenkarten
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on pinterest
Share on telegram
Share on email